Startseite
Kommende Themen
Gedichte
Lyrikradio
Lyriktelefon
Lyrikwettbewerbe
Neuerscheinungen
Ringelnatz-Lesung
Audio-Books
Links
Impressum
Fotogalerie
Gedichte über das Meer lesen Sie hier...


Sehnsucht

Hundert weiße Möwen fliegen
Über seine Masten hin,
Möwen, sagt ihm, liebe Möwen,
Dass ich so verlassen bin.

Hundert weiße Wolken ziehen
Über seine Segel hin,
Wolken sagt ihm, liebe Wolken,
Dass ich so verlassen bin.

Hundert lange Stunden schlichen,
Sieben Tage gingen dahin, -
Und ich frag nach Möwen, Wolken,
Weil ich so verlassen bin.

Gorch Fock